Die große Chance für den Motocross-Nachwuchs!

Im neuen Sportkalender der KTM 65SX Challenge stehen 7 Veranstaltungen und nicht weniger als 14 Läufe in 4 Bundesländern. Junge Talente im Alter von 7 – 12 Jahren haben in der KTM 65 SX Challenge, welche vom Union Moto Cross Team Langenlois organisiert wird, heuer eine große Chance: Mit der Jahresnennung winken zusätzliche Preise sowie ein attraktiver 3-Tages- MX Trainingslehrgang. Die 14 Läufe zur KTM 65 SX Challenge werden 2018 auf folgenden  Rennstrecken ausgetragen: Langenlois-Mittelberg (NÖ) – 07. April, Weyer (OÖ) – 19. Mai, Rietz (Tirol) – 30. Juni, Behamberg (NÖ) – 07. Juli, Nursch (NÖ) – 05. August, Fresach (Ktn) – 08. und 09. September. Das „Grande Finale“ findet mit einer Doppelveranstaltung in Fresach am Millstättersee statt.

Die KTM 65SX Challenge ist als internationale Race Card Serie ausgeschrieben und bringt für den Nachwuchs zahlreiche Vorteile. Vor allem die Jahresnennung ermöglicht den Teilnehmern einen gratis 3-Tages-MX-Trainingslehrgang. Der Countdown für die Jahresnennung läuft bereits und endet mit 18.03.2018 – Anmeldungen sind ab sofort unter: www.umct-langenlois-mittelberg.com – online möglich. Für die Top 10 der Jahreswertung werden wieder wertvolle KTM – Gutscheine und Pokale ausgegeben.

 

Der Saisonstart findet am Samstag, dem 07. April 2018 in Langenlois-Mittelberg (NÖ) statt, damit eröffnen die jungen Nachwuchstalente in der KTM 65SX Challenge auch das große Motocross ÖM Wochenende in Langenlois.


Alle Informationen zur KTM 65 SX Challenge 2018 <KLICK>


Text: UMCT Langenlois

Foto: ipocks.net

Mitglieder Portal

Gesamtbesucher seit 01/2017: 43635

Aktuell sind 22 Gäste und keine Mitglieder online

     Copyright © 2018 UMCT Langenlois-Mittelberg. Alle Rechte vorbehalten.