Am 22. April startete der MX-Hobby-Championship-Cup in seine 7. Saison. Mathias Karl feiert in Kaplice (CZ) einen 3. Platz in der MX2 Klasse.

Bei herrlichem Wetter fand am 22. April in Kaplice (CZ) der Saisonstart des MX-Hobby-Championship-Cup statt. Viele Motocross Fahrer zeigten sportlich faire Rennen.

Mathias Karl (#822) startete mit seiner 125er Yamaha in der MX2 Klasse und erreichte im ersten Lauf den 7. Platz. Im zweiten Lauf lief es für den jungen Oberösterreicher besser und steht nach einem starken Rennen auf dem 3. Platz am Podest. In der Tageswertung landet Mathias mit 34 Punkten auf Platz 4.

Alle Ergebnisse zum MX-Hobby-Championship-Cup <KLICK>


© Text: UMCT Langenlois / Fotos: ipocks.net & Erneckers MX Cup

 

Mitglieder Portal

Gesamtbesucher seit 01/2017: 46568

Aktuell sind 943 Gäste und keine Mitglieder online

     Copyright © 2018 UMCT Langenlois-Mittelberg. Alle Rechte vorbehalten.