Ein überragender Manuel Mehringer vom HSV Wels dominierte die dritte Runde zum auner MX2 Cup am 29. April in Sittendorf (NÖ).

Bei traumhaften Wetter hatte nicht nur die Sonne was zu lachen. Der Oberösterreicher Manuel Mehringer (HSV Wels/MX Kids) war am vergangenen Sonntag in Sittendorf nicht zu schlagen. Manuel sicherte sich mit seiner Yamaha die Quali-Bestzeit, holte 2 Holeshots und kann zwei Laufsiege für sich verbuchen.

Der Gesamtführende Roland Reisinger vom Team Auner/Euro Motors Graz platzierte sich in beiden Läufen auf dem 2. Podestplatz. Der 3. Platz ging im ersten Lauf an Rene Primas vom Team Rimato und im zweiten Lauf an Daniel Leitner vom Team Damianik.

Tageswertung auner MX2:

  1. Manuel MEHRINGER (YAMAHA) 50 Punkte
  2. Roland REISINGER (KTM) 44 Punkte
  3. Rene PRIMAS (HONDA) 35 Punkte
  4. Daniel LEITNER (HUSQVARNA) 34 Punkte
  5. Christoph SOMMER (HONDA) 34 Punkte

Gesamtwertung auner MX2 nach Sittendorf:

  1. Roland REISINGER (KTM/Team Auner) 135 Punkte
  2. Manuel MEHRINGER (YAMAHA/HSV Wels) 129 Punkte
  3. Rene PRIMAS (HONDA/Team Rimato) 105 Punkte
  4. Christoph SOMMER (HONDA/EVAC Racing Team) 85 Punkte
  5. Manuel FIALA (KTM/MSC Seitenstetten) 68 Punkte 

Alle Ergebnisse <KLICK>

Die nächste Runde zum auner MX2 Cup findet am 30.06. in Rietz (Tirol) statt!


© Text: UMCT Langenlois/killch ; Fotos: Hermann Bauer

 

Mitglieder Portal

Gesamtbesucher seit 01/2017: 50829

Aktuell sind 35 Gäste und keine Mitglieder online

     Copyright © 2018 UMCT Langenlois-Mittelberg. Alle Rechte vorbehalten.