Der Motocross-Nachwuchs liegt dem Union Moto Cross Team Langenlois und der Firma AUNER Motorradbekleidung und Zubehör GmbH besonders am Herzen. Deshalb wurde das Projekt JUGENDCROSS ins Leben gerufen. Ein einzigartiges Rennen für 10-15 jährige Nachwuchsracer mit einem Gesamtpreisgeld von 2000 Euro.

Am 07. April wurde das JUGENDCROSS im Rahmen des auner Cup's in Mittelberg veranstaltet und konnte auch mit einem tollen Teilnehmerfeld glänzen.

Den ersten Lauf gewinnt der ungarische HTS KTM Team Fahrer Bence Pergel vor dem oberösterreichischen Nachwuchstalent Maximilian Ernecker vom HSV Ried und den Tiroler Johannes Wibmer vom KTM Kini Team. Auf dem 4. Platz landet der Deutsche Valentin Kees vom Kosak Racing Team vor dem Niederösterreicher Kevin Schneeweis vom MSC Imbach Racing Team.

Der zweite Lauf war von einem schweren Unfall von Bence Pergel in der 2. Runde gezeichnet und wurde abgebrochen. Aufgrund dieses Vorfalls und Rücksichtsnahme der jungen Teilnehmer wurde entschieden den 2. Lauf nicht mehr neu zu starten. Als Endergebnis wurde der erste Lauf herangezogen.

Erfreulich war die Rückmeldung am Montag, dass Bence Pergel wohl auf ist und die Verletzungen nicht so schlimm ausgefallen sind. Er befindet sich auf dem Weg der Besserung und Bedankt sich bei allen Helfern und Einsatzkräften.

Tageswertung (Top 10) auner 2000 EUR Jugendcross in Mittelberg:

  1. Bence Pergel (HTS KTM Team)
  2. Maximilian Ernecker (HSV Ried)
  3. Johannes Wibnmer (KTM Kini Junior Team)
  4. Valentin Kees (KOSAK Racing Team)
  5. Kevin Schneeweis (MSC Imbach Racing Team)
  6. Luca Hölzl (mx-store.at)
  7. Nico Hölzl (mx-store.at)
  8. Matthias Maurer
  9. Christoph Junger (HSV Wels)
  10. Marcel Neulinger (MSC Kronast)

© Text: killch / Bilder: ipocks.net/HTS Team

Mitglieder Portal

Aktuell sind keine Gäste und keine Mitglieder online

     Copyright © 2019 UMCT Langenlois-Mittelberg. Alle Rechte vorbehalten.