Details müssen noch mit den Veranstaltern und der Kommission ausgearbeitet werden. 

 

Aus dem „auner-2Takt-Cup“ wird der „auner - 125 Zweitakt - Cup“

Ausgetragen wird die Serie wie gehabt als Race Card Serie, Startberechtigt sind Fahrer ab 13 LJ und gefahren darf nur mit 125er 2Takt Motorrädern werden.

Es wird eine allgemeine Wertung für alle Starter geben =  Laufergebnis / Tageswertung und Siegerehrung!

Zusätzlich wird es eine Jugendwertung (Auszugswertung) für Fahrer von 13-17 Jahren geben. In dieser werden nur Fahrer die eine Jahresnennung gemacht haben gewertet! (keine Tagesfahrer oder Ersatzfahrer diese werden in der allg. Wertung gewertet).

Jugendfahrer und Allgemeine Fahrer, fahren die Trainings und Rennen gemeinsam.

 

Nicht Startberechtigt in dieser Klasse sind folgende Fahrer:

  • Jene die mehr als 10 ÖM Punkte pro Jahr in einer der ÖM Klassen MX2 oder MX open der Jahre 15/16/17 gemacht haben.
  • Die Top 5 der auner MX2 Klasse der Jahre 15/16/17.

 

Es sind ca. 8+/- Veranstaltungen im Jahr 2018 geplant, die Höhe des Nenngeldes beträgt weiterhin €40.- pro Veranstaltung bei Abgabe einer Jahresnennung.

Die Starteranzahl ist mit max. 50 Fahrern beschränkt um mit einer Trainingsgruppe auszukommen, damit wir im Rahmen der ÖM fahren dürfen.

Startplatzweitergabe von Jahresfahrern laufen wie gehabt ab, die Ersatzfahrer werden allerdings nur in der allgemeinen Wertung gewertet. (ausgenommen ein Fahrer übernimmt einen Startplatz für die ganze / restliche Saison z.B. wegen einer schweren Verletzung des Jahresgenannten).

Sollten weniger als 50 Fahrer vor Ort sein, können die Veranstalter Tagesnennungen von Startberechtigten Fahrern annehmen, diese werden nur in der allg. Wertung gewertet. 

 

auner MX2 Cup:

NEU!!  Motorräder: über 100 bis 250 ccm 2Takt und 250 ccm 4Takt;


Alle Informationen zum auner Cup unter: www.aunercup.at

Mitglieder Portal

Aktuell sind keine Gäste und keine Mitglieder online

     Copyright © 2021 UMCT Langenlois-Mittelberg. Alle Rechte vorbehalten.